Erlangen

Sonntag, 4. März 2012
  14.30 - 18 Uhr

(Der ursprüngliche geplante Termin am 19. November 2011 musste leider verlegt werden.)

Frankenhof Saal, Südliche Stadtmauerstraße 35

Der Eintritt ist frei!

Herzlich willkommen beim 2. Schüler Bigband Festival im Frankenhof!

Die Idee

In vielen Schulen finden sich Schülerinnen und Schüler zusammen, um gemeinsam in Bigbands zu musizieren. Die Arbeit in einer Bigband motiviert sie, sich intensiv mit ihrem Instrument zu beschäftigen. Mit Begeisterung und Ausdauer sind sie dabei und opfern zusätzlich zu den Schulstunden ihre Freizeit. Gefordert sind ebenso die Leiterinnen und Leiter.

Ein besonderer Knackpunkt bei Schulbands: Zum Ende eines Schuljahres scheiden meist wichtige Erfahrungsträger aus. Da dann andere Schüler (hoffentlich) "nachwachsen", gestaltet sich eine Schul-Bigband jährlich neu - eine spannende Situation für alle Beteiligten.

Salz in der Suppe zur Präsentation des musikalischen Könnens sind die Auftritte - vor eigenem Schulpublikum und natürlich in der Öffentlichkeit. Hier soll unser Schüler Bigband Festival einen kleinen Beitrag leisten. Gleichzeitig ergibt sich die Gelegenheit anderen zuzuhören, Kontakte zu knüpfen. Vielfalt ist gefragt.

Bewusst gibt es keine Wertung der einzelnen Gruppen. Für uns ist jede Band, ist jeder Einzelne gut. Jeder bringt im Team der Band seine ganz persönliche Leistung, seine Begeisterung und seinen Spaß an der Musik mit seinem Engagement an seinem Instrument mit ein.

Vielen Dank allen Mitwirkenden!
Einen wunderschönen Festival-Tag wünschenerlangen.de

Dr. Herbert Kurz, Leiter des Kultur- und Freizeitamtes
Gottfried Heidrich, Veranstaltungsbüro
Mandi Riedelbauch, Sing- und Musikschule



Veranstalter: Kultur- und Freizeitamt Erlangen
Abt. Kinder- und Jugendkultur und Sing- und Musikschule
Südliche Stadtmauerstraße 35
91054 Erlangen
Kontakt: Gottfried Heidrich, Telefon 09131 862915

mahnuh - design & web development